Schnellanfrage

 

Sigmundskron zur Leuchtenburg

Vom Schloss Sigmundskron zur Leuchtenburg oberhalb vom Kalterersee

Ausgangspunkt: Sigmundskron
Gehzeit: 2,5 bis 3 Stunden
Beste Jahreszeit: Frühling bis Herbst
Schwierigkeitsgrad: Abwechslungsreiche Wanderungen im Überetsch im flachen bis ansteigenden Gelände, bis hin zum Kalterer See
Einkehrmöglichkeiten:
Ebnerhof, Restaurant Marklhof

Wegbeschreibung:
Variante 1
Der Wanderweg Nr. 1 beginnt unmittelbar hinter der Etschbrücke in Sigmundskron, führt hinauf zum Schloss Sigmundskron und durch üppige Weingarten zum Marklhof nach Schreckbichl (Einkehrtipp Ebnerhof).
Anschließend geht es durch den typischen Mischwald von Montiggl bis zum Großen Montiggler See. Es empfiehlt sich die Umrundung des Kleinen Montiggler Sees, der ebenfalls rechtsseitig umgangen wird, damit man wieder auf die Forststraße gelangt. Man geht diesen Weg, den wir bereits kennen, ein Stück zurück, zweigt dann von links ab und folgt der Beschilderung "Rungghof". Von dort geht es weiter nach Girlan, wo wir rechts abbiegend wieder zur Wegmarkierung Nr. 1 gelangen.
Man kann natürlich bis zum Rungghof oder nach Schreckbichl fahren und von dort die Rundwanderung beginnen.

Variante 2
Mit dem Auto oder Bus nach St. Michael-Eppan zum Montiggler See. Am unteren Ende des Sees quert man den Schilfgürtel und geht rechts weiter Richtung Montiggl-Dorf. Der Weg Nr. 20 führt durch Mischwald ins Frühlingstal (besonders im Februar und März zu empfehlen, weil es hier besonders früh blüht). An der Forststraße angelangt, verlassen wir das Frühlingstal und folgen derselben über ausgeschilderte Wege zum Sattel, queren die Straße, die das Etschtal mit dem Kalterer See verbindet, und steigen ein kurzes, aber steiles Wegstück hinauf zur Ruine der Leuchtenburg, die den Kalterer See beherrscht.
Für den Rückweg gibt es verschiedene Varianten, und man kann sich entlang des Weges für die eine oder andere entscheiden, denn die Beschilderung ist gut.


Teilen & Drucken:

News & Angebote
Urlaub ohne Stau

Urlaub ohne Stau

MI 31/07 bis MI 07/08 2019

€ 770,00 für 7 Nächte/2 Personen inkl. Gästekarte WinePASS

Entspannt in den Urlaub fahren und noch entspannter aus den Ferien nach Hause kommen!

Detail
Letzte Verfügbarkeiten im August

Letzte Verfügbarkeiten im August

03.08. - 14.09.2019

€ 770,00 pro Woche für 2 Personen

Ferienwohnungen exklusiv für Erwachsene 

bei uns finden Sie die wohltuende Ruhe für einen erholsamen Urlaub

Detail
Spätsommer - Weinlese 2019

Spätsommer - Weinlese 2019

21.09. bis 26.10.2019

ab € 595,00 pro Woche für 2 Personen

Süsse, sonnengereifte Apfel und Weintrauben

soweit das Auge reicht

 

Detail
November - die Natur im Wandel erleben

November - die Natur im Wandel erleben

04.11. bis 24.11.2019

€ 199,00 für 2 Nächte inkl. Frühstück für 2 Personen

Novemberwochen

die Natur kehrt in sich, wir lassen uns mitnehmen

Detail
Genusstage zu Zweit ~ November

Genusstage zu Zweit ~ November

01.11. bis 27.11.2019

€ 109,00 /Nacht inklusive Frühstück und Gästekarte

In sich kehren - zur Ruhe kommen -

kurz mal raus aus dem Alltag

 

Detail
OK

Wir verwenden sowohl eigene Cookies als auch Drittanbieter-Cookies, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie die Navigation fortsetzen, setzen wir voraus, dass Sie ihrer Verwendung zustimmen. Informationsschrift